Robbenbenefiz 2019

Wahnsinn 2. Platz beim Robbenbenefiz.
Mit einer kämpferischen Mega Leistung sind wir heute zum ersten Mal in der Geschichte des Robbenbenefiz ins Finale eingezogen. Hier war es dann doch sehr knapp und wir verlieren 2 zu 3 gegen den mehrfachen deutschen Meister die @rostockerrobben.
Ein herzliches Dankeschön an alle Spieler und an die Organisatoren der Veranstaltung – im nächsten Jahr holen wir uns den Pott😉💪🏻👊🏻