Landesmeisterschaften Männer 2007

dsc005851

Der neu gegründete Rostocker Verein räumte am 3.November bei den Landesmeisterschaften im Boxen in Neustadt-Glewe ab. Im Mittelgewicht ( -75kg) und im Halbschwergewicht ( -81kg) konnten sich die beiden Athleten der German Fight Company die Goldmedaille sichern. Der Rostocker Timmy Krüger der im Halbschwergewicht an den Start ging, stand gleich im Finale und konnte sich den 1.Platz in M-V sichern.

Sein Gegner Gördel vom Landesleistungszentrum Schwerin trat zum Finale nicht an. Timmy Krüger war der erste Boxer den die German Fight Company, Mitte September, verpflichten konnte. 2001 Deutscher Juniorenmeister, mehrfache Medailengewinne bei internationalen Turnieren und noch einige Titel mehr stehen hinter dem Namen Timmy Krüger. In über 130 Kämpfen erprobt, steigt er nun für die German Fight Company Rostock e.V. in den Ring. „Ich möchte nochmal richtig angreifen. Mit meinem neuen Trainer, Christian Morales, mit dem ich seit über 3 Monaten intensiv trainiere und dem bald neu entstehendem Trainingskomplex von German Fight Company, werden mir ideale Trainingsbedingungen bereitet,“ so Krüger. Die nächste hochkarätige Neuverpflichtung folgte auf dem Fuße. Fabian Nitsche, Deutscher Meister und 5. platzierter bei der Junioren Weltmeisterschaft auf Kuba, startet ebenfalls für die German Fight Company Rostock. Sein Können bewies Nitsche im Finale der Landesmeisterschaften gegen den ehemaligen Deutschen Meister, Christian Schlüter aus Teterow. Nach einem sehr engen und hart geführten Kampf wurde Nitsche zum Sieger erklärt. Christian Morales, der Trainer der beiden Sportler, war sehr zufrieden mit der Leistung und freute sich über diesen Riesen Einstand, war dann aber mit den Gedanken schon bei den vom 16.bis 17.November in Neukloster stattfindenden Norddeutschen Meisterschaften. „Die 2 Landesmeister sind ein super Einstand für unseren neuen, jungen Verein. Ich möchte aber bald einen Norddeutschen Meister hinzufügen. Fabian kann aus beruflichen Gründen leider nicht starten. Ich hoffe aber das Timmy dem aktuellen Deutschen Vizemeister, Anatoli Hoppe aus Hamburg, einen großen Kampf liefert und den Titel nach Rostock holt,“ so Morales.